DEEN?
info

Algerien.info - Reiseportal & Urlaubsinformationen


Algerien

Der Magrebstaat Algerien in Nordafrika ist ein Land der besonderen Art.

Mit seiner kontrastreichen Landschaft, die sowohl die Flora und Fauna vom Mittelmeer, aber auch die der tiefsten Sahara aufzeigt, seiner langen Geschichte und seiner dadurch bedingten Kultur zeigt Algerien eine Fülle an Besonderheiten auf.

Jedoch sind die hohe Jugendarbeitslosigkeit, der internationale Terrorismus und der Konflikt mit dem Nachbarland Marokko einige der Problematiken, denen sich der Staatspräsident seit der Unabhängigkeit Algeriens stellen muss und die das Idyll trüben.

Dennoch engagiert sich der Staat auf nationaler, wie internationaler Ebene. Es werden, unter anderem, umfangreiche Bildungs-, Arbeitsplatz- und Kulturprogramme aus den Einnahmen der Exporte aus dem Erdöl- und Erdgassektor finanziert, um die Stabilität der Politik Algeriens zu gewährleisten.

Die moderne algerische Bevölkerung zeichnet sich zudem dadurch aus, dass sie gewollt ist, die notwendigen politischen und wirtschaftlichen Reformen mitzutragen, um nach der des Landes sich den westlichen Demokratie- und Lebensstandard anzunähern und endlich nach Jahrzehnten des Bürger- und Guerillakrieges in Frieden und Wohlstand zu leben.

Mit dem geschichtlichen Erbe der französischen Kolonisation ist Algerien heute nicht nur einer der größten Importeure von fossilen Brennstoffen in die Europäische Union, sondern auch ein aufstrebendes Land für Dienstleistungen aller Art, besonders im Bereich des Tourismus.

Dank der zahlreichen Investitionsprogramme der algerischen Regierung und der internationalen Wirtschaftspartner entstand in den letzten Jahrzehnten die Infrastruktur, die vonnöten ist, um, zum Beispiel, in Algerien Ferien machen zu können und dabei das Land umfangreich zu erkunden.

Nicht ohne Grund bieten mittlerweile zahlreiche Reiseanbieter Urlaub im Land der Berber an. Algerien zeigt eine einmalige Vielfalt an Kultur auf, die zu entdecken ein Erlebnis sondergleichen ist. Zahlreiche antike Ruinen, von denen fünf den Titel des Weltkulturerbes tragen, geheimnisvolle verwinkelte Altstädte, farbenfrohe Marktplätze und die Gemeinschaft der Berber sind nur einige der Sehenswürdigkeiten, die es in Algerien zu entdecken gibt.

Dieses Bild illustrieren Städte wie Algier, Oran und Constantine, die seit der Antike bestehen und neben einem umfangreichen Kulturangebot auch allerlei regionale Spezialitäten aufzeigen.
 

Geografische Lage Algeriens


Algerien Karte

Urlaubsinfos über Algerien

->Geschichte
->Frühzeitliche Geschichte
->Moderne Geschichte
->Politik & Wirtschaft
->Politik
->Wirtschaft
->Größte Städte
->Hauptstadt Algier
->Constantine
->Oran
->Tourismus

Algerien
Demokratische Volksrepublik Algerien

Ägypten Flagge
Größe:
2.381.741 km²

Einwohnerzahl:
32.900.000

Amtssprache:
Arabisch

Hauptstadt:
Algier

Staatsform:
Präsidialrepublik

Staatsoberhaupt:
Staatspräsident Abd al-Asis Bouteflika

Währung:
1 Algerischer Dinar (DA) = 100 Centimes

Unabhängigkeit:
von Frankreich am 18. März 1962

Zeitzone:
UTC +1

Kfz-Kennzeichen:
DZ

Bevölkerungsdichte:
13,8 Einwohner pro km²

BIP/Einwohner:
3.086 US-$ (2005)

Nationalhymne:
Qassaman

Internet-TLD:
.dz

Telefonvorwahl:
+213



Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Inhalt